Hintergrundbeschallung

Allgemeine Diskussionen zu Rollenspielen, sei es so banal wie Verhaltensregeln bis zu hin zu übergreifenden Spielkonzepten.
Benutzeravatar
towo
Beiträge: 670
Registriert: 25. September 2014, 13:15
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Eclipse Phase, Laundry, Pathfinder, FATE Core
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von towo » 21. Oktober 2014, 15:18

Moin *,

mit der, sagen wir mal, seit einer Weile stattgefundenen Proliferation des persönlichen Computers in den meisten Haushälten steigt auch die Tendenz dazu, musikalisch das Rollenspiel zu untermalen.

Hier würde ich am Besten mal vorschlagen, dass man random samples und soundtracks und weiss der Geier sammelt, die sich lohnen können, zu verwenden.

Ideal für alles mit Raumschiffen:


Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 23. Oktober 2014, 07:04

Die NASA hat Geräusche aus dem All auf SoundCloud gestellt:
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4363
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von Gambit » 06. Januar 2015, 10:23

Passend zum Thema hier ein interessanter Artikel: http://www.teilzeithelden.de/2015/01/06 ... llenspiel/

Finde ich ganz interessant, bin aber nicht so Technophil (und habe mit Fantasy weniger am Hut) als das sich das für mich wirklich lohnen würde. Aber für den ein oder anderen hier bestimmt eine schicke sache.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 06. Januar 2015, 10:40

Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4363
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von Gambit » 06. Januar 2015, 10:44

Stimmt, hatte ich vergessen zu schreiben. Für mich wäre nur Horror interessant und irgendwas in richtung Urban Fantasy. Bin da also so oder so erstmal raus :)

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 67
Registriert: 13. Oktober 2014, 10:38

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von Sebastian » 06. Januar 2015, 12:07

Man kann auch erst einmal mit dem Mutant Soundmixer herumprobieren, das funktioniert auch recht gut und ist kostenlos. EIne kleine Bibliothek ist auch schon dabei, und externe Daten einzubinden ist ein Klacks.

http://www.stefanisberg.com/mutant/Mixer_eng.html

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 06. Januar 2015, 12:40

… ist halt nur für Windows, muss man dazusagen, der andere Multiplatform (Windows, Mac, Linux).
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 12. Januar 2015, 09:51

Habe gestern noch ne tolle Playliste mit retrofuturistischer Musik/80er-Jahre Synth auf YouTube entdeckt: https://www.youtube.com/watch?v=_5joTyy ... 5joTyy3CCo
Einer der Künstler hat auch ne coole Bandcamp-Seite mit noch mehr Musik: http://megadrive.bandcamp.com/


Eignet sich ganz gut für SciFi und Cyberpunk.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2423
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 14. Januar 2015, 21:24

erdenstern = antiempfehlung

ich finde davon fast nix gut. das alermeiste ist nur tavernenspiel gedudel das man eh nicht mehr hören möchte.
selbst die "horror" und "action" sind eher schlafanleitungen.

aber eventuell bin ich musikalisch einfach zu sehr auf krawall gebürstet.
selbst bei klassik höre ich ja eher beethoven, grieg oder orff...
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 18. Januar 2015, 08:31

Jon Everist, der Komponist von Shadowrun:Dragonfall, hat den Soundtrack dazu auf seiner Soundcloud-Seite: https://soundcloud.com/everistsound/
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

BlackandGold
Beiträge: 44
Registriert: 01. Dezember 2014, 12:50

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von BlackandGold » 18. Januar 2015, 09:03

Gambit hat geschrieben:Passend zum Thema hier ein interessanter Artikel: http://www.teilzeithelden.de/2015/01/06 ... llenspiel/

Finde ich ganz interessant, bin aber nicht so Technophil (und habe mit Fantasy weniger am Hut) als das sich das für mich wirklich lohnen würde. Aber für den ein oder anderen hier bestimmt eine schicke sache.
Habe ich mir komplett geholt. Sieht sehr cool aus!

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 27. Januar 2015, 17:16

Den Deus Ex: Human Revolution-Soundtrack gibts auf YouTube. Gut für Sci-Fi, Cyberpunk, etc.

https://www.youtube.com/watch?v=p1cpncs ... 1cpncs52P0
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 21. Februar 2015, 08:58

Habe grad den Penny Dreadful-Soundtrack auf YouTube gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=Dq8PFFD ... A6jUQg_u68

Klingt sicher gut für Suspense/Dark-Fantasy oder Horror.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4363
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von Gambit » 21. Februar 2015, 08:58

Super, dankeschön :)

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 27. Februar 2015, 17:28

Avatar - The Last Airbender Soundtrack:
https://www.youtube.com/watch?v=RKnjCsr ... zIiZ-0fNOT
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 670
Registriert: 25. September 2014, 13:15
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Eclipse Phase, Laundry, Pathfinder, FATE Core
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von towo » 27. Februar 2015, 18:13

Habe Syrinscape ausprobiert, tut so... mäßig. Das Interface auf Android ist ziemlich schlecht, man kann quasi nicht in den Listen scrollen ohne die Musik zu verstellen...

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 20. Februar 2016, 08:43

Grade auf YouTube gefunden: Der Warhammer 40k: Space Marine-Soundtrack
https://www.youtube.com/watch?v=v65fD_T ... F199AB54DE

Klingt nach nem guten Ding für Rollenspiele.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 20. Februar 2016, 08:46

Wer übrigens nen Mac- oder Linux-Rechner besitzt kann sich mit "youtube-dl" sehr bequem die ganzen Playlisten lokal als Audio abspeichern:

Code: Alles auswählen

youtube-dl --yes-playlist -x -i --audio-format m4a <playlist-link>
Warum man das tun sollte: Der oben verlinkte Penny Dreadful-Soundtrack ist leider schon gelöscht, auf fast allen anderen Videos ist jetzt nur noch dieser scheiß GEMA-Hinweis zu sehen.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
Mic
Beiträge: 2953
Registriert: 09. Oktober 2014, 23:18
Ist: Spieler/in

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von Mic » 20. Februar 2016, 15:43

Dafür gibts zum Glück VPN Dienste, die ein Land vorgaukeln, in dem es so nen Quatsch nicht gibt.
If you can't blow their minds with your brilliance, baffle them with your bullsh*t!

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2093
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Hintergrundbeschallung

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 20. Februar 2016, 15:55

Nützt leider nichts bei nem DMCA-Takedown oder wenn das Video einfach nur so gelöscht wird.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Antworten