Savage World : Rippers

Die Grenzen zu Fantasy und Sci-Fi können fließend sein, aber wenn Spieler Gänsehaut bekommen gehört es hierher.
Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1028
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Savage World : Rippers

Ungelesener Beitrag von Batman » 26. Februar 2020, 13:43

Hat jemand Erfahrungen mit "Rippers" ?

Für gelegentliche Short-Shots suche ich ein Setting / System, das dem "Penny Dreadful" - Feeling nahekommt.

Cthulhu & dessen Derivate erscheinen mir da sowohl was Charaktere, als auch actionmäßig zu nüchtern.
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2105
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Savage World : Rippers

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 27. Februar 2020, 10:35

Sorry, bisher keine Erfahrung gemacht. Der ganze Savage Worlds-Hype ist ja jetzt auch schon seit einigen Jahren wieder abgeflaut, so dass ich auch überhaupt niemanden kenne, der das System überhaupt noch spielen würde.

Vielleicht könnte als Alternative noch "Fear Itself" interessant sein, dass auf GUMSHOE basiert:
https://site.pelgranepress.com/index.ph ... ar-itself/

EDIT: Aber das Internet™ scheint wohl, wenn man nach "Penny Dreadful style RPG" sucht, mehrheitlich "Rippers" zu sagen.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, alles "Powered by the Apocalypse", Blades in the Dark, Scum and Villainy, Hack the Planet, The Veil, etc.

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1028
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Savage World : Rippers

Ungelesener Beitrag von Batman » 27. Februar 2020, 12:57

Cool, "Fear itself" kannte ich noch nicht. Checke ich mal.

Gumshoe ist halt actionmäßig nicht so griffig, wenn ich das richtig erinnere.
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1201
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: SL: "Der Schatten des Dämonenfürsten" und anderen (cthuloiden) Horror; SC: derzeit leider nichts
Möchte spielen: SotDL
Wohnort: Rûl
Kontaktdaten:

Re: Savage World : Rippers

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 28. Februar 2020, 17:36

Jo. Rippers könnte tatsächlich eher was sein ...
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Antworten