Fußball-Thread #1

So wie die Schnüss halt gewachsen ist.
Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 09. Juli 2016, 01:11

Ich schimpfe ja gerne über Investoren die Farbe und logo eines Verein einfach so ohne die Fans nach gutdünken ändern (Cardiff z.B. als extrem, von blauen mit Eisvögel zu rot mit Drachen...)

Manchster City hat nun ein Logo das vor der Übernahme (2008) eingeführt wurde (1997) durch ein wesentlich traditionelleres Design auf drängen der Fans eingeführt. Hätte nicht gedacht das die Araber sich darauf einlassen, aber dafür muss ich die echt mal loben!
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1027
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Batman » 12. Juli 2016, 15:57

Löw bleibt also der Bundesjogi. Habe ich grundsätzlich nix dagegen - aber wer soll 2018 die Tore schießen ? So schnell wird man
wohl keinen Mittelstürmer züchten können, dass man binnen zwei Jahren wieder voll wettbewerbsfähig wäre.

Edit: http://www.sportschau.de/fussball/natio ... r-100.html
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
A.Schweitzer
Beiträge: 17
Registriert: 06. Oktober 2015, 10:50
Ist: Spieler/in

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von A.Schweitzer » 15. Juli 2016, 17:38

Ich sehe das ähnlich wie Kalgani: Wir waren das spielerisch (klar) bessere Team. Ohne den dummen Aussetzer von Schweinsteiger, der zum Elfmeter führte, wäre es vielleicht doch noch gut gegangen. Aber so geriet die N11 mit zunehmender Zeit immer mehr unter Zugzwang, was die Franzosen dann als starke Kontermannschaft zum letztlich entscheidenden zweiten Tor nutzen konnten.
In meinen Augen waren unter'm Strich die Ausfälle von Boateng, Hummels, Kedhira und Gomez halt einfach zu viel des Guten. Dazu dann noch ein über das gesamte Turnier hinweg "unglücklich" agierender Müller (was der in sämtlichen Spielen an Chancen vergeben hat, die er in besseren Tagen wahrscheinlich mit verbundenen Augen und Knoten in den Beinen gemacht hätte... :roll: ). Und im Nachhinein über mögliche "Fehler" bei der Aufstellung zu diskutieren erachte ich als müßig... ;)
Kalgani hat geschrieben:Manchster City hat nun ein Logo das vor der Übernahme (2008) eingeführt wurde (1997) durch ein wesentlich traditionelleres Design auf drängen der Fans eingeführt. Hätte nicht gedacht das die Araber sich darauf einlassen, aber dafür muss ich die echt mal loben!
Soweit ich das mitbekommen habe, haben die Scheichs die Fans ja über das Logo abstimmen lassen. Ob einem das Logo nun gefällt oder nicht, aber die Entscheidungsfindung war tatsächlich mal positiv.
Batman hat geschrieben:Löw bleibt also der Bundesjogi. Habe ich grundsätzlich nix dagegen - aber wer soll 2018 die Tore schießen ? So schnell wird man
wohl keinen Mittelstürmer züchten können, dass man binnen zwei Jahren wieder voll wettbewerbsfähig wäre.
Es bleibt halt abzuwarten, ob Gomez nach der Verletzung wieder auf das Niveau kommt, das er bis dahin hatte. Wenn ja, dann wäre er mit 33 eigentlich noch in einem mehr als vertretbaren Alter. Und was den Nachwuchs betrifft, hat der ja jetzt z.B. in Rio die große Chance auf sich aufmerksam zu machen...
Mal abwarten, was in der näheren Zukunft noch so passiert. Vielleicht taucht ja in den kommenden zwei Jahren ein Stürmer auf, den Niemand auf der Rechnung hatte und der ähnlich einschlägt wie seinerzeit Thomas Müller? Einfach mal ein wenig optimistischer nach Vorne schauen, anstatt immer nur zu kritteln und zu mosern... ;)
Das Verhängnis unserer Kultur ist, daß sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1027
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Batman » 16. September 2016, 21:19

Hihi, Freiburg kriegt den Arsch voll

Schönen Gruß an Moto Moto :D
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 17. September 2016, 10:32

Verstehe nur nicht warum man in der 2. Hälfte gar nichts mehr gemacht hat.
Torverhältnis könnte immer interessant werden und gestern war die Möglichkeit noch mehr für eine positive Bilanz zu tun.

Aber egal 7 von 40 geschafft. :mrgreen:
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1027
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Batman » 17. September 2016, 14:10

Platz 1 ist halt einfach mal sensationell fürn FC, wenn auch nur für eine Nacht wahrscheinlich ... aber egal!
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 17. September 2016, 17:30

Der HSV ist mal wieder peinlich! 4! Dinger von Leipzig sich einschenken lassen ist schon heftig.
Ja die sind kein "normaler" Aufsteiger, aber das was der HSV liefert ist echt schwach.

Darmstadt ist für mich der klare Absteigskandidat Nr. 1.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1027
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Batman » 18. September 2016, 12:21

Das sind sie (Darmstadt) auf dem Papier ganz sicher aber das waren sie auch schon letztes Jahr und da konnten sie sich mit "geschlossener mannschaftlicher Leistung" ja ganz gut aus der Affaire ziehen. Dass sie jetzt mal ne Klatsche von einem Top-Team bekommen, hat für mich nicht besonders viel Aussagekraft. Für mich hat Werder das deutlich größere Problem - die stehen jetzt schon so knietief im Sumpf, ohne Punkte, 2:12 Tore, Trainer nach dem dritten ST gefeuert - das wird ganz haarig, da raus zu kommen.
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 18. September 2016, 13:31

Alle drei Spiele von Darmstadt waren eine Katastrophe.
Die hätten gegen Köln auch locker 5 Dinger bekommen müssen.
Das Spiel gegen die Eintracht hab ich nicht gesehen, aber nach der Statistik hätte die SGE locker gewinnen müssen.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 67
Registriert: 13. Oktober 2014, 10:38

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Sebastian » 18. September 2016, 21:47

Bremen und Darmstadt steigen ab. Der HSV geht wahrscheinlich wieder mal in die Relgation.

Benutzeravatar
A.Schweitzer
Beiträge: 17
Registriert: 06. Oktober 2015, 10:50
Ist: Spieler/in

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von A.Schweitzer » 23. September 2016, 14:20

Es sind gerade mal 4 Spieltage gespielt... :roll:
Überall wird der gleiche Fehler gemacht, den die Medien schon seit Jahren machen: Von Anfang an Alles in den Dreck reden. :|
Es sind noch 28 Spieltage (= potentiell 84 Punkte!!) zu spielen, also genügend Zeit (und Punkte) um sich in der Tabelle wieder deutlich besser zu platzieren (hätte Irgendjemand hier 2009 nach der Hinrunde auch nur einen Euro auf die zu diesem Zeitpunkt "nur" auf Platz 9 liegenden Wolfsburger als neuem deutschen Meister gesetzt?).
Nach so kurzer Zeit kann man in meinen Augen bestenfalls eine Tendenz erkennen. Aber jetzt schon Mannschaften als (klare) Abstiegs-/Relegationsmannschaften zu sehen halte ich für ziemlich übertrieben.
So ab dem 10. Spieltag kann man meiner bescheidenen Meinung nach anfangen über entsprechende Leistungen und die daraus möglichen Folgen an beiden Tabellenenden zu diskutieren. ;)
Das Verhängnis unserer Kultur ist, daß sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 23. September 2016, 17:31

Du hast die Spiele von darmstadt nicht gesehen, oder?
Also die müssten eine 180° mit 300% Leistungssteigerung hinbekommen, ansonsten wird es sehr schnell, sehr dunkel bei denen.

Allerdings muss man gleiches auch über Schalke sagen, was die bisher abliefern ist unterirdisch.
Böse Zungen würde sagen: "Passt doch zu einem Kumpel-Club."
Man muss sich nur mal die Situation zum 3:1 mit Özcan anschauen, Slapstick pur.
Aber in Gelsenkirchen ist unbestreitbar einiges mehr an Potenzial als in Darmstadt.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 67
Registriert: 13. Oktober 2014, 10:38

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Sebastian » 24. September 2016, 02:36

A.Schweitzer hat geschrieben:Es sind gerade mal 4 Spieltage gespielt... :roll:
Überall wird der gleiche Fehler gemacht, den die Medien schon seit Jahren machen: Von Anfang an Alles in den Dreck reden. :|
Es sind noch 28 Spieltage (= potentiell 84 Punkte!!) zu spielen, also genügend Zeit (und Punkte) um sich in der Tabelle wieder deutlich besser zu platzieren (hätte Irgendjemand hier 2009 nach der Hinrunde auch nur einen Euro auf die zu diesem Zeitpunkt "nur" auf Platz 9 liegenden Wolfsburger als neuem deutschen Meister gesetzt?).
Nach so kurzer Zeit kann man in meinen Augen bestenfalls eine Tendenz erkennen. Aber jetzt schon Mannschaften als (klare) Abstiegs-/Relegationsmannschaften zu sehen halte ich für ziemlich übertrieben.
So ab dem 10. Spieltag kann man meiner bescheidenen Meinung nach anfangen über entsprechende Leistungen und die daraus möglichen Folgen an beiden Tabellenenden zu diskutieren. ;)
Klar, ich kann eine Prognose auch erst am 33. Spieltag formulieren, dann hab ich sicherlich gute Chancen richtig zu liegen. Auf Bremen und Darmstadt als meine Abstiegsfavoriten hatte ich mich allerdings auch schon vor der Saison in einem Tippspiel festgelet, zu dem Zeitpunkt mit Ingolstadt als meinem Relegationskandidaten. Kann man da leicht falsch liegen? Klar. Aber warum Du Dich da jetzt augenrollend drüber auslassen musst leuchtet mir nicht wirklich ein, tut ja niemandem weh.

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 24. September 2016, 10:26

Darmstadt, Ingolstadt, Bremen... wohl die Standardkombo bei Tippspielern wennn es um die letzten 3 Plätze geht, ab und zu mit Freiburg gewürzt.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 1027
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Batman » 24. September 2016, 11:05

Bayern und Dortmund steigen ab, Stuttgart Relegation und Deutscher Meister wird nur die SGE. Da lege ich mich fest!
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 24. September 2016, 12:00

Solange die SGE dem FC den Pokal überlasst :mrgreen:
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Peyj
Beiträge: 536
Registriert: 10. Oktober 2014, 09:31

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Peyj » 24. September 2016, 20:19

Batman hat geschrieben:Stuttgart Relegation
Wenn Stuttgart diese Saison ne Relegation spielt dann die zur dritten Liga! ;-)

Benutzeravatar
A.Schweitzer
Beiträge: 17
Registriert: 06. Oktober 2015, 10:50
Ist: Spieler/in

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von A.Schweitzer » 27. September 2016, 19:00

Sebastian hat geschrieben:Klar, ich kann eine Prognose auch erst am 33. Spieltag formulieren, dann hab ich sicherlich gute Chancen richtig zu liegen. Auf Bremen und Darmstadt als meine Abstiegsfavoriten hatte ich mich allerdings auch schon vor der Saison in einem Tippspiel festgelet, zu dem Zeitpunkt mit Ingolstadt als meinem Relegationskandidaten. Kann man da leicht falsch liegen? Klar. Aber warum Du Dich da jetzt augenrollend drüber auslassen musst leuchtet mir nicht wirklich ein, tut ja niemandem weh.
Ich bin halt der Meinung, dass - auch wenn die laufende Spielzeit gerade mal 5 Wochen "alt" ist - alle Mannschaften nach hinten raus immer noch genügend Zeit haben, um eine etwaige Schieflage zu korrigieren. Es sei hier als bestes Beispiel die Borussia aus Gladbach genannt, die die letzte Saison genauso begonnen hat wie Schalke die Aktuelle. Und was kam am Ende bei rum? Platz 4!
Und es besteht, so denke ich zumindest, schon ein gewisser Unterschied, ob man vor Saisonbeginn an einem Tippspiel teilnimmt oder ob man nach gerade mal 4-5 Spieltagen (von 34 - also gerade mal ein Siebtel der gesamten Spielzeit) schon irgendwelche Prognosen anstellt - eben so, wie es diverse Medien aus Print & TV gerne praktizieren. Für den FC und auch Frankfurt freut es mich, dass sie aktuell so gut stehen. Aber daraus jetzt abzuleiten, dass das bis zum Ende der Saison so bleibt erachte ich auch für durchaus gewagt - auch wenn ich glaube, dass derartige Äußerungen hier in diese Richtung nicht wirklich ernst gemeint sind - obwohl ich auf Grund der bisherigen Entwicklung noch am ehesten dem FC zutraue sich da oben fest zu beißen um sich dann am Ende vielleicht für die EL zu qualifizieren.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt, wie es in der Liga so weitergeht, da die aktuelle Tabelle ja darauf hoffen lässt, dass es diesmal oben wie unten lange spannend bleibt! ;)

Aktuell aber vor allem bin ich mal gespannt, wie Gladbach, Dortmund und München die "Los Wochos" meistern/überstehen werden und ob Leverkusen gegen Monaco soetwas wie eine kleine Trendwende herbeiführen kann. Dortmund traue ich dabei im Moment am ehesten zu, ihr Spiel gegen Real zu gewinnen. Die Leistungen der Münchner waren bislang noch nicht so überzeugend, dass man sie gegen Atletico zwingend vorne sehen könnte oder müsste und Gladbach wird wohl einen absoluten Sahnetag erwischen müssen, um überhaupt eine Chance gegen Barca zu haben (und das trotz des Ausfalls von Messi). Und bei LEV habe ich manchmal das Gefühl, dass es nur darauf ankommt, ob die Mannschaft Bock hat mal 'ne ordentliche Kugel zu schieben...
Das Verhängnis unserer Kultur ist, daß sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 28. September 2016, 10:22

Leverkusen hat gegen Monaco schon wieder verkackt. Das Spiel muss man gewinnen.
Auch in der Nachspielzeit sollte man bei seinem Gegenspieler sein wenn der am Strafraum rumturnt, aber da waren in der 94. ja 4 spieler vogelfrei!

Der BVB hat gegen Real wirklich eine ordentliche Leistung gezeigt und zumindest was mitgenommen.
P2 in der Tabelle sollte damit weiterhin das realistische Ziel bleiben.

München spielt bei Atletico, da wird nix zu holen sein.

Barca ist ohne Messi imho fast noch gefährlicher, da sie sich so dadaruf konzentrieren dem Kleinen den Ball zuzuschachern.
Außerdem stehen mit Neymar und Suarez zwei weitere Weltklassestürmer auf dem Feld... :(
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2418
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Fußball-Thread #1

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 06. November 2016, 10:42

Glückwunsch Batman, hat mal wieder die Eintracht daheim gegen den FC gewonnen.
Hoffentlich beruhigt das die Gemüter in der Stadt etwas... :roll:
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Antworten