Offline-Tablet-Wiki

So wie die Schnüss halt gewachsen ist.
Serienheld
Beiträge: 65
Registriert: 10. Oktober 2014, 10:10

Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Serienheld » 16. Oktober 2014, 19:50

Guten Tag allerseits,

da ich technisch alles bin, jedoch nicht begabt, wende ich mich vertrauensvoll an alle, die dies sein sollten und Spaß daran haben, einem armen Ich zu helfen :)

Gesucht wird:
Eine Möglichkeit, meine im Vorfeld getätigten Rollenspielnotizen von 4 Jahren, das wären u.a. Listen, eine handvoll NPC-, Ort- und Fluffbeschreibungen und grundsätzliche Abenteuernotizen stets über mein Samsung Tablet bereit zu haben. Das ganze soll nach Möglichkeit offline funktionieren können, über Stichworte wikilike auf entsprechende Artikel linken können.

Am allerallerbesten wäre es, wenn man es online schreiben und über einen Mirror offline auf dem Tablet verfügbar haben könnte, der sich einmal am Tag selber aktualisiert. - sozusagen ein Offline-Wiki

Gibt es sowas vielleicht schon und kann mir jemand sagen, wo?


Mein Ziel: Meine Rollenspielnotizen, mein kleines Welt-Lexikon, welches ich geschrieben habe und eventuell sogar mein Abenteuer immer auf dem Tablet verfügbar haben, eventuell sogar auf dem Mobiltelefon, und so immer (!) Zugriff auf meine Rollenspielsachen haben, so dass, wenn ich um 18 Uhr gefragt werde, ein OneShot zu leiten, ich um 18:01 aus meinem OneShot-Archiv was rauskramen kann bzw. wenn die Helden ingame auf einen speziellen NPC treffen, den ich vor drei Jahren mal beschrieben und engeführt habe, die entsprechende Notiz schnell suchend zu finden und mich über den Eintrag nochmal schlau zu machen :)




(Stichwort: Papierloser Spielleiter ;D )

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2458
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 16. Oktober 2014, 20:08

one note oder ähnlich gutes Notizbuch
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 671
Registriert: 25. September 2014, 13:15
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Eclipse Phase, Laundry, Pathfinder, FATE Core
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von towo » 16. Oktober 2014, 20:08

Prinzipiell reichen da ja diverse Cloudservices für aus, sei's Google Docs, Evernote, OneNote etc. pp.

Momentan versuche ich, Abenteuerplanung mit trello zu machen, aber das ist doch eher auf kollaborative Arbeit ausgelegt und vermutlich endgültig nicht zu praktisch dafür.

Eshmael
Beiträge: 565
Registriert: 12. Oktober 2014, 11:53
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA (4.1), Earthdawn aktiv
Möchte spielen: DSA 5, SR, Splittermond, Paranoid, alles mögliche.

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Eshmael » 17. Oktober 2014, 09:07

Ich empfehle Owncloud. Da hat man auch selber kontrolle drüber.
- smashing the gnome skull for reward -

Serienheld
Beiträge: 65
Registriert: 10. Oktober 2014, 10:10

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Serienheld » 17. Oktober 2014, 09:23

Ist das denn auch alles offline? Und mit schnell findbare Stichwortfunktion?

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2458
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 17. Oktober 2014, 09:52

was ist "schnell findbare stichwort funktion"

bei note kannst du für jedes thema ein notizbuch erstellen,
dieses notizbuch füllt du mit abschnitten,
unter den abschnitten teilst du es mit diversen seiten auf die im tabbed style eines browser geordnet werden.

jeder abschnitt und jede seite können mit spezifischen namen versehen werden.

die frage ist eher soll das ding freeware sein oder darf es auch was kosten?
one note ist teil der office familie von M$ und nicht free...
aber offline nutzbar, man sollte aber vorher halt den sync erledigt haben^^

edit:
wenn du sonntag kommst könnte ich es dir zumindest auf handy zeigen...
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Mapugnar
Beiträge: 479
Registriert: 09. Oktober 2014, 19:54

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Mapugnar » 17. Oktober 2014, 12:55

-
Zuletzt geändert von Mapugnar am 26. Dezember 2015, 03:33, insgesamt 1-mal geändert.

Mindstalker
Beiträge: 5
Registriert: 25. Oktober 2014, 18:57
Ist: Spieler/in
Wohnort: Wesseling
Kontaktdaten:

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von Mindstalker » 27. Oktober 2014, 23:31

Wenn du wirklich viel Zeug hast und da auch immer mal wieder drauf zurückgreifst bzw. sie miteinander verwoben sind...schau dir mal "RealmWorks" an.
Ist eine kostenpflichtige Software, aber sehr zu empfehlen (meiner Meinung nach) für Kampagnen- und Weltenmanagement.
Schau dir doch einfach mal Videos vom Hersteller dazu an:

Zur Herstellerseite

jaern
Beiträge: 22
Registriert: 15. Oktober 2014, 11:02

Re: Offline-Tablet-Wiki

Ungelesener Beitrag von jaern » 30. Oktober 2014, 00:17

Also ich kann Evernote sehr empfehlen. Gibts auch kostenlos mit ein paar Einschränkungen und was das Organisieren und Suchen von Notizen angeht ist es meiner Meinung nach ungeschlagen. Ich verwalte inzwischen mein halbes Leben, sowohl privat als auch für die Arbeit, damit.

Aja, und wenn du kein Problem mit dem Speichern in der Cloud hast gibts das auch für alle Geräte mit Synchronierung. PDFs können ebenfalls eingebettet werden und werden auch von der Suchfunktion durchsucht (OCR vorausgesetzt, aber auch das macht Evernote).

Antworten