Comics

Ohne sie wären die Hauptkategorien witzlos.
Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 12. Januar 2015, 08:50

'The Red Star' hatte ich auch schon ein paar Mal in der Hand, muss ich glaub ich nochmal nach schauen. Ich mag ja eigentlich diesen "russischen Industrial-Style", den hatte ich bei dem Comic – wenn ich mich recht entsinne – dann doch ein wenig vermisst.

(Ansonsten: Unsere erste KI im Forum. Willkommen ;))
Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
wintermute
Beiträge: 6
Registriert: 09. Januar 2015, 21:33

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von wintermute » 12. Januar 2015, 09:29

Der Look von 'The Red Star' ist auf jeden Fall ziemlich eigen, ich kenne viele, denen es nicht so sehr zusagt. Mir hat darueber hinaus aber auch das Setting sehr gut gefallen. Ich mochte einerseits den ganzen russischen Einfluss, andererseits wie mit Begriffen wie 'Zauberer' gespielt wurde. Kennst du denn noch andere Comics oder Graphic Novels im 'russischen Industrial-Style'. Der sagt mir nämlich grundsätzlich auch sehr zu.

(Ansonsten: Haha, vielen Dank! Wurde zum Glueck noch nicht als Spam-Bot identifiziert. :D)
"I do not fear computers. I fear the lack of them."

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 12. Januar 2015, 09:49

Nein, leider nicht. Daher hatte ich damals meine Hoffnungen auf Red Star gesetzt, hat mich beim ersten Durchblättern halt nicht so ganz überzeugt.
Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4380
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Gambit » 22. Januar 2015, 14:08

Marvel plant kompletten Reboot seiner Comic-Serien: http://www.moviepilot.de/news/marvel-pl ... mic-serien

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 22. Januar 2015, 14:15

Interessant. Bin mal gespannt, wie sie das umsetzen wollen. Einigen Reihen würde das sicher nicht schaden, bzw. würde auch den Einstieg in die neuen Storylines erleichtern. So könnte man auch viel "historisch gewachsenes" ein wenig ausmisten.

Einige Reihen wurden/werden ja grad schon rebootet, etwa Ms. Marvel oder auch Thor.
Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
korbi
Beiträge: 269
Registriert: 09. Oktober 2014, 21:32
Ist: Spieler/in
Möchte spielen: Pathfinder

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von korbi » 22. Januar 2015, 14:33

http://www.bleedingcool.com/2015/01/20/ ... lets-talk/

Dachte Marvel NOW war schon ein Reboot? Blick da aber auch nicht durch, bin immer noch bei den Sachen von 1990.

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 22. Januar 2015, 14:45

Marvel Now war nicht wirklich ein reboot, da die vorher entwickelte storyline ja bestehen blieb
► Text zeigen
Es war eher ein Trick um neueren Lesern die Möglichkeit des einstiegs zu geben.

Danke fürs Spoilern … :( — morgenstern.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 23. Januar 2015, 13:02

hast du die x-men filme nicht gesehen???
trotzdem ein großes sorry.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Eshmael
Beiträge: 566
Registriert: 12. Oktober 2014, 11:53
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA (4.1), Earthdawn aktiv
Möchte spielen: DSA 5, SR, Splittermond, Paranoid, alles mögliche.

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Eshmael » 23. Januar 2015, 13:17

Kalgani hat geschrieben:hast du die x-men filme nicht gesehen???
trotzdem ein großes sorry.

Wer die nicht gesehen aht auf den braucht ma keine rücksicht nehmen... der hat offensichtlich KEIN interesse an Marvel =)
- smashing the gnome skull for reward -

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4380
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Gambit » 23. Januar 2015, 14:00

Allerdings hat das ableben in dem niemals nie exisitierenden Film (X-Men 3 *würg*) nichts mit der "aktuellen" Entwicklung in den Comics zu tun. Jeder Marvel Freund der den Film nicht gesehen hat, hat alles richtig gemacht und ich beneide ihn inständig drum :) Trotzdem natürlich in beiden Fällen schon arg verjährt so das Spoiler in einer Marvel unterhaltung nur schwer zu vermeiden sind.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 23. Januar 2015, 14:03

@Kalgani: Ach so, du bezogst dich auf die Filme, ich dachte, da gibt es noch mal eine andere/weitere Storyline in den Comics dazu.
@Gambit: Sorry, und ich mochte auch X-Men 3. :D
Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4380
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Gambit » 23. Januar 2015, 14:06

Narf, dann hab ich jetzt wohl gespoilert *lochschaufelngeh* ;-)

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 23. Januar 2015, 15:40

ich kann mich ehrlich gar nciht mehr richtig an x-men 3 erinnern.
die marvel now: all new x-men reihe (deutsch) ist aber aktuell.
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1237
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: SL: "Der Schatten des Dämonenfürsten" und anderen (cthuloiden) Horror; SC: derzeit leider nichts
Möchte spielen: SotDL
Wohnort: Rûl
Kontaktdaten:

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 19. April 2015, 11:15

Mal abseits von us-amerikanischen Superhelden-Comics:

Der Bielefelder Splitter-Verlag befindet sich derzeit wohl in einen Antike-Rausch. Neben Alix Senator und der schon begonnenen Kurz-Reihe Das Orakel starten dieses Jahr auch noch Herkules (ein Sci-Fi-Antike-Hybrid) sowie die eher klassischen Titel Troia und Gloria Victis. Das werden comic-intensive Zeiten. :D
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 07. Juli 2015, 09:21

Bin grade über das BARTKIRA-Projekt gestolpert. Die portieren die AKIRA-Mangas ins Simpsons-Universum. Abgefahren. ;)

Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1237
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: SL: "Der Schatten des Dämonenfürsten" und anderen (cthuloiden) Horror; SC: derzeit leider nichts
Möchte spielen: SotDL
Wohnort: Rûl
Kontaktdaten:

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 10. Juli 2015, 11:35

Ich habe gelesen und reviewt: Blutch "Peplum"
Das zumindest dürfte unstrittig sein: Gutes Rollenspiel braucht lebendige (gemeinsame) Bilder im Kopf. Inspirationsquellen, speziell visuelle, können enorm zu diesen Bildern beitragen. Allerdings sind gerade im Bereich der (römischen) Antike viele der älteren visuellen Quellen und auch noch eine erhebliche Zahl der jüngeren Veröffentlichungen nur bedingt zu diesem Zweck geeignet. Insbesondere kollidiert der Anspruch von etwa Cthulhu Invictus-Spielleitern, ein möglichst düsteres Rom in den Köpfen der Spieler entstehen zu lassen, oft mit den künstlerischen Darstellungen, die vor allem die Größe, Epik und neuerdings auch die Buntheit des Reiches zeigen wollen. Doch zum Glück gibt es auch Ausnahmen. Eine davon ist Peplum, gezeichnet und getextet vom französischen Künstler Blutch, alias Christian Hincker, auf Deutsch erschienen 2010 im Avant-Verlag.

Lies mehr ... https://disinvictis.wordpress.com/2015/ ... ch-peplum/
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 11. Juli 2015, 08:58

Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4380
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Gambit » 11. Juli 2015, 10:19

Ohja...ich freu mich soooo :)

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4380
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von Gambit » 04. September 2015, 12:44

Ich habe in Erinnerung das hier der ein oder andere die Mouse Guard Comics liest. Habt ihr da Erfahrungswerte was den Vergleich US/Deutsche Fassung betrifft? Ich bin am überlegen mir mal die ersten 2 Bände zuzulegen, im Comic Shop gibt es aber nur die Deutsche Fassung und ich habe aktuell keine Ahnung wie gut die Übersetzung ist.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Comics

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 04. September 2015, 13:13

Kann ich dir leider auch nicht sagen, ich hab nur die englischen. Bekommst du auch problemlos bei Amazon.
Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Antworten