Spiegelcon VII - IX

Planung, Koordination und Ankündigung von Veranstaltungen oder Besuch solchiger.
Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 82
Registriert: 11. Dezember 2018, 17:42
Ist: Spielleiter/in
Spielt: Numenera, Tales from the loop, Symbaroum, Shadows of Esteren, Through the breach, Space 1889
Möchte spielen: Invisible Sun, Kult: Divinity Lost, Witcher, LexOccultum, Ultima Ratio, Rifts, Dungeon World...
Wohnort: Rheinbach

Spiegelcon VII - IX

Ungelesener Beitrag von Santiago » 07. Januar 2019, 00:35

Eine kleine Convention die eigentlich nur dazu dient, mal wieder ein ganzes Wochenende durchzocken zu können, sucht noch ein paar Spieler.
Volle Verpflegung inklusive, und dazu noch im ruhig abgelegenen Heimbach am Rursee und in eventuell passenden Themenzimmern ((hatte bis jetzt das Dr. Who Zimmer, das 1001 Nacht und das Space Zimmer)) . Bin jetzt das 4. Mal dabei, bisher sehr empfehlenswert ((besonders das Essen))

Infos zum Hotel "Hinter den Spiegeln"

"Pen&Paper Wochenenden
Ein kleines Haus, abseits gelegen – draußen sanfte Hügel, dichte Wälder, ein großer Garten.
Drinnen ein knisterndes Feuer, viele Bücher, kuschelige Sitzecken, der Duft von köstlichem Essen… so lassen sich regnerische Tage doch aushalten!
Ab Freitags 15 Uhr heißen wir Euch herzlich willkommen, um 19 Uhr gibt es ein gemeinsames Abendessen, und danach können die Spielrunden, die wir vorher zusammenstellen, so spielen und schlafen und Pausen machen und essen, wie es Euch passt – bis Sonntags abends!
Die Unterbringung erfolgt in unseren kuscheligen Themenzimmern mit privaten Bädern in Zwei- oder Dreibettbelegung – Paare in Doppelzimmern mit Doppelbetten. Bettwäsche und Handtücher sind natürlich vorhanden.
Zwei Übernachtungen, Vollverpflegung und ganz viel Spaß kosten pro Spieler 150€. Frühbucherrabatt und Spielleitersonderkonditionen gibt es.
Bei Interesse bitte eine email an pnp@hinterdenspiegeln.de schreiben, um einen Anmeldebogen zu erhalten."

Nächster Termine:

Rollenspielwochenende VII: 27.9. - 29.9.

Rollenspielwochenende VIII: 15.11. - 17.11.

Rollenspielwochenende IX: 29.11. - 1.12.


Vielleicht sieht man sich ja vor Ort 8-)
Zuletzt geändert von Santiago am 25. Februar 2019, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2121
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Spiegelcon VI

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 07. Januar 2019, 10:47

Hmm, gleichzeitig mit dem Tanelorn-Wintertreffen und Hack Im Pott.

Schade, mir ein bisschen zu spontan. Ne Woche später als Karnevals-Fluchtmöglichkeit hätte ich besser gefunden. :mrgreen:
Heimbach und der Rursee sind sonst echt gemütliche Ecken. Vielleicht bieten sie das ja noch mal an.

Sehr storyaffin scheinen sie allerdings bei ihren Themen-Zimmern nicht zu sein. Wenn ich mir z.B. "Delenns Room" anschaue. Keinerlei Minbari-Dekoration und ein horizontales Bett. 🙄 (Die Minbari glauben, dass der Schlaf in der Waagerechten den Tod anlockt.) Und wieso scheint das "Durch den Wandschrank"-Zimmer alles außer einem Wandschrank zu besitzen? 🤔 Fragen über Fragen.
Mindestens haltbar bis: Siehe Boden.

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 82
Registriert: 11. Dezember 2018, 17:42
Ist: Spielleiter/in
Spielt: Numenera, Tales from the loop, Symbaroum, Shadows of Esteren, Through the breach, Space 1889
Möchte spielen: Invisible Sun, Kult: Divinity Lost, Witcher, LexOccultum, Ultima Ratio, Rifts, Dungeon World...
Wohnort: Rheinbach

Re: Spiegelcon VI

Ungelesener Beitrag von Santiago » 07. Januar 2019, 12:55

Nr. VII kommt bestimmt, wahrscheinlich dann wieder gen November. Nächstes Mal kündige ich sie früher an :oops:

Zu den Zimmern: da ich während der Con immer nur kurz drin bin, mach ich mir eigentlich da nicht so die Gedanken. Bisher fand ich es zumindest gemütlich genug und hatte nächtens einen Platz zum Schlafen ;)
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Mic
Beiträge: 2953
Registriert: 09. Oktober 2014, 23:18
Ist: Spieler/in

Re: Spiegelcon VI

Ungelesener Beitrag von Mic » 07. Januar 2019, 14:39

Ich schau es mir mal an. Danke für den Tipp! :)
If you can't blow their minds with your brilliance, baffle them with your bullsh*t!

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 82
Registriert: 11. Dezember 2018, 17:42
Ist: Spielleiter/in
Spielt: Numenera, Tales from the loop, Symbaroum, Shadows of Esteren, Through the breach, Space 1889
Möchte spielen: Invisible Sun, Kult: Divinity Lost, Witcher, LexOccultum, Ultima Ratio, Rifts, Dungeon World...
Wohnort: Rheinbach

Re: Spiegelcon VII - IX

Ungelesener Beitrag von Santiago » 25. Februar 2019, 12:11

So, frisch zurück vom letzten Wochenende und kann nur sagen, daß es echt klasse war und nach wie vor empfehlenswert ist ((es sei denn, man ist auf einer Extremdiät, dann müsste man sich etwas zurückhalten :mrgreen: )).

Als Update den Namen aktualisiert und im ersten Beitrag die nächsten Termine ((September/November)) eingetragen, damit die Planung etwas besser durchgeführt werden kann ;)

Wie gehabt: hoffe man trifft sich vor Ort ;)
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Antworten