Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Hier könnt ihr ein Forum für Eure Spielgruppe beantragen, Vorschläge zu Verbesserungen einreichen und sonstige Dinge besprechen, die Infrastruktur/Technik/Organisation betreffen.
Benutzeravatar
towo
Beiträge: 673
Registriert: 25. September 2014, 13:15
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Eclipse Phase, Laundry, Pathfinder, FATE Core
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von towo » 10. Oktober 2014, 16:03

Hallo zusammen,

prinzipiell wäre es ganz gut, wenn man hier vielleicht doch eine Vorstellungsrunde hat, um mitzubekommen, wer sich so alles bei uns rumtreibt. :)

Zur Info: Ich bin towo. Angeblich habe ich auch einen bürgerlichen Namen, aber den benutzen nur Kunden und Behörden.

Ich mach seit 16 Jahren oder so mit Rollenspielen rum und habe schon diverses durchgemacht, was das angeht, bleibe aber größtenteils in der Science Fiction, was meine spielerische Erfahrung angeht.

Ansonsten bin ich auch noch recht begeisterter Brettspieler und nebenbei Admin dieses Boards.

Benutzeravatar
Mic
Beiträge: 2874
Registriert: 09. Oktober 2014, 23:18
Ist: Spieler/in

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Mic » 10. Oktober 2014, 16:32

Ich bin der Mic, ehemals bekannt als Micmanie, begeistertes Rollenspiel-Urgestein, Ex-Mod, Teilzeitmeister, Freund kooperativer Brettspiele und allgemein angenehmer Zeitgenosse (YMMV).

Ich spiele 13th Age, D&D 3-5, Pathfinder, Star Wars (Fantasy Flight), Shadowrun 4-5, Changeling: The Lost, DSA und sehr viel mehr.

Für mehr hab ich grad keine Zeit, wird aber noch ergänzt... :)
If you can't blow their minds with your brilliance, baffle them with your bullsh*t!

Benutzeravatar
korbi
Beiträge: 400
Registriert: 09. Oktober 2014, 21:32
Ist: Spieler/in
Möchte spielen: Pathfinder

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von korbi » 10. Oktober 2014, 16:33

Korbi, ehemals gandrasch.

Neu in Köln und "relativ" neu was Rollenspiel angeht, aber dafür jetzt direkt mit D&D 5e, 13th Age und Shadowrun dabei.

Firyar
Beiträge: 445
Registriert: 28. September 2014, 08:53

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Firyar » 10. Oktober 2014, 19:06

Im alten Forum als Finiel unterwegs, hier als Firyar. Ich hab ca. 5 Jahre lang eine eigene Rollenspielgruppe geleitet, mit eigener Rollenspieltwelt, die zu Beginn noch im Tolkien'schen Universum angesiedelt war, dann aber irgendwie...abdriftete. Dann vor 3 Jahren wieder große Lust bekommen und in Köln Anschluss gefunden. Kurz vorm Ende des Studiums nach Köln gezogen und hier wurzeln geschlagen :D
Momentan spiele ich am meisten Cthulhu, interessiere mich aber auch für Sci-Fi und High-Fantasy (aber hier gefällt mir so gut wie keine Spielwelt). Ansonsten spiele ich gerne Gesellschaftsspiele oder am PC/an der PS, bin ein Serienjunkie und eine crazy guinea pig lady.

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2340
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: aktiv: Dungeon World, DnD-artiges
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, DnD 4E, PF/DnD3E, DnD5E
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 10. Oktober 2014, 19:43

ebenfalls gleicher name wie im alten forum nur diesmal mit der premiere dem großen "K".

hab anfang der 90er mit pen&paper angefangen, davor über dungeon master, eye of the beholder
und wizardry mit dem thema fantasy-rpg sozialisiert worden. bin ein DnD spieler, add 1st+2nd ewig
gespielt, 3E/PF auch ne ganze zeit, 4E enttäuschter, 5E neuspieler...

aber auch shadowrun (2 oder 3), dsa (3?), SaWo und ein paar andere testweise gespielt.
mein steckenpferd momentan ist 13th Age, das für mich gemachte DnD derivat :love:

mit sci-fi kann ich bisher nicht viel anfangen, am liebsten high fantasy, horror nehm ich aber auch.

außerdem hab ich die fürchterliche angewohnt zu jedem scheiß meinen senf dazu zu geben
vor allem zu sport fällt mir immer was ein aber auch sonst kann ich gut kartoffeln ans ohr quatschen. :mrgreen:
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Serienheld
Beiträge: 65
Registriert: 10. Oktober 2014, 10:10

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Serienheld » 10. Oktober 2014, 19:52

Neues Forum, neue Chance auf einen ersten Eindruck :D

Während ich seinerzeit als Serienheld mein Unwesen getrieben habe, wollte ich direkt einmal die Chance nutzen, und mit einem neuen Namen ins neue Rollenspieljahr zu gehen. Und jetzt, mit der Erfahrung von ca. 16 Jahren Rollenspiel im Spieler- als auch Spielleiterbetrieb, einer nahezu naiven Vorstellung von Rollenspielerei, dem Vorhaben in allen Genres mal reinzuschnuppern (Fantasy, Gruseleien, SciFi, Absurdes, Skurilles, Pulp und vieles, vieles mehr), mache ich eigentlich genauso weiter wie die letzten Jahre.

Wenn ich nicht gerade merkwürdige Szenarien zusammenstelle, Gruppen voller Helden in den Abgrund des Abyss jage oder Schurken sich in ihrer Schurkerei suhlen lasse, kümmere ich mich darum, dass Hollywood einen dankbaren Abnehmer für Serien und Filme findet, verstecke meinen inneren Nerd hinter einer Mauer aus Graphic Novels, höre verdammt gerne Jazz, versuche die Welt ins Chaos zu stürzen oder stähle meinen Körper mittels Rhein-Joggereien, über Badminton-Schlagtechniken und kann verdammt gut auf einem Bein stehen (sofern ich nicht verletzt bin, was leider zu Zeit des Schreibens der Fall ist)

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4113
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Gambit » 10. Oktober 2014, 22:11

Tach Forum :)

Mein Nick hat sich gegenüber dem alten Forum nicht geändert, also auch hier Gambit, nach dem coolsten Marvel Character! ;-)

Ich spiele seit 1984 (damals mit dem DSA Basis Set gestartet) begeistert Rollenspiele mit immer mal wieder kleinen Pausen und habe in der Zeit viel ausprobiert.
Ich bevorzuge Systeme die das Storytelling mehr begünstigen als ein Zentner Regeln. Ich bin mit 19 von meiner Heimat Essen nach Kölle übergesiedelt und vor einigen Jahren dann ins schöne Bonn gezogen, wo mich wohl keiner mehr raus bekommt ;-) Seit dem 29.09 glücklich verlobt und meine Herzensdame teilt zum Glück viele meiner Interessen. Interessen..jahaaa...Serienmonster, liebe Musik und Live Konzerte (gerne Rock und Alternativ Bereich, bin aber generell für das meiste aufgeschlossen), gutes Essen (vorallem Sushi, Koreanisch und Cajun Küche^^), Bier, Brettspiele und Konsolenzockerei (nicht am PC), Anime und Romane. Lieblingstier ist eindeutig der Hund und der Wolf, aber generell bin ich sehr Tierverbunden solange es kein Affe ist der mir den halben Finger abbeisst (True Story^^).

Das wars soweit zu mir ;-)

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1009
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: aktuell lieber Brettspiele (wenn er überhaupt Zeit findet)
Wohnort: Eldritch Rome
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 11. Oktober 2014, 11:00

Salvete, omnes!

Meinereiner ist Anfang 30, seit nun der Hälfte meines Daseins Rollenspieler und in diesem (bzw. dem alten) Forum seit nun gut 4 Jahren mit zuständig für die Themen "Horror", "Antike", "Science Fiction" und diversen Kleinkram, inkl. Moderation. Man sagt mir nach, viel zu ausführliche Reviews zu Büchern, Filmen, Serien und natürlich Rollenspielwerken zu schreiben, sowie auf dem Stammtisch manchmal blöde Witze zu reißen, aber sonst ein sehr umgänglicher Zeitgenosse zu sein. Ich bin Anhänger einer guten Mischung aus erzählerischem und regelverhaftetem Rollenspiel, was wohl auch mit meiner Affinität zu Brettspielen und ähnlichem zu tun hat, und bete regelmäßig zu den dunklen Rollenspielgöttern, damit sie mir noch mehr tolles Material für mein Lieblingssetting "Cthulhu Invictus" schenken mögen, welches ich dann auf meinem Blog aufbereiten und vorstellen kann.

In meinem anderen Leben wohne ich im beschaulichen Westen Kölns zusammen mit einer geheimnisvollen Schönheit dieses Forums und einer Menge kleiner pelziger Vierbeiner. Nebenbei bereite ich Jugendliche auf das böse Leben (und eine Karriere als Rollenspieler) vor und denke, da bin ich auch nicht so schlecht drin. In meiner Freizeit trifft man mich abseits von Spieltisch und Leseecke auch auf größeren Veranstaltungen, wo ich dafür sorge, dass möglichst alle Teilnehmer wieder gesund und wohlbehalten nach Hause kommen.

Valete.
Dis Pater
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Peyj
Beiträge: 405
Registriert: 10. Oktober 2014, 09:31

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Peyj » 11. Oktober 2014, 22:13

Servus zusammen!

Ich bin ebenfalls noch anfang 30, mein Nick hat sich auch nicht geändert (gut, hatte auch nicht so sonderlich viel geschrieben im alten Forum - ändert sich hoffentlich hier), was er eh selten tut, da es eigentlich mein Standardnick ist und auf einer meiner Lieblingsfiguren aus nem PC Spiel basiert. Wie man sieht, ich zocke leidenschaftlich gerne! Nebenbei auch mal Pen & Paper Rollenspiele ;-) Wenn auch viel zu selten nach meinem Geschmack, aber meine bisherigen Rundenversuche hier gingen irgendwie...in die Hose :( Ich wohne erst seit knapp drei Monaten in Köln, fühl mich aber schon ziemlich wohl hier. Ich muss zugeben, ich bin eigentlich nochn ziemlicher RPG Frischling, hab vor ca. 10, 12 Jahren mal ein paar Runden DSA gespielt, keine Ahnung, welche Version das war. Und im Moment spiel ich auch leider nur mit Freunden P,P&P. Genretechnisch bin ich eigentlich allem offen gegenüber, ich probier einfach gerne neue Sachen aus. Man sollte eben nichts kategorisch ausschließen, bevor mans nicht probiert hat! Wenn ich auch zugegebenermaßen eine gewisse Affinität zu Aventurien hege (ich sammle Romane davon).
Ansonsten hab ich vor Kurzem begonnen, mein Abitur am KöKo nachzuholen, ich liebe Mittelaltermusik (man sagt mir eine "Vorliebe" für eine gewisse Band nach ;-)) und...äh...ja, das reicht ja auch erstmal!

Benutzeravatar
Snook
Beiträge: 261
Registriert: 11. Oktober 2014, 22:22
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA / Dark Heresy / Legend of the Five Rings / 7te See / Vampire die Maskerade / Degenesis
Möchte spielen: DSA / Legend of the Five Rings
Wohnort: Zollstock

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Snook » 11. Oktober 2014, 22:36

Ich bin Snook, sowohl der Name, als auch der Avatar sind im Kölner Rollenspielforum existent seit 10 Jahren, oder doch schon mehr? ich weiß es gar nicht so genau.

Ich bin 29 Jahre, gebürtiger Kölner und seit ich 11 bin beschäftige ich mich mit Rollenspielen. Sei es Pen&Paper, am PC/Konsole oder auch Vampire-Live.
Manchmal falle ich als Forentroll auf, was leider an meiner rebellischen Ader liegt, bin aber eigentlich ein recht netter, lustiger und charismatischer kerl. unpünktlichkeit, faulheit und meine sturheit stehen mir doch hin und wieder sehr im wege. Ich gelobe in allen punkten besserung ;)
Anonsten verbringe ich meine Freizeit gerne mit Brettspielen/Kartenspielen/Filmeabenden/Zocken oder sonstigen, eher gemütlichen Abenden.

gruß snook

EDIT: man könnte noch so die systeme angeben, die man so spielt, oder spielen würde oder spielte ;)
DSA 4.1
Vampire, die Maskerade
7te See
Legend of the Five Rings
Dark Heresy
D&D 3.0
Degenesis
Deadlands
d20 Modern
d20 Star Wars
Scion
Zuletzt geändert von Snook am 12. Oktober 2014, 00:06, insgesamt 1-mal geändert.
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

Benutzeravatar
Tudor the Traveller
Beiträge: 1043
Registriert: 10. Oktober 2014, 09:10
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: D&D 4
Wohnort: L'feld

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Tudor the Traveller » 12. Oktober 2014, 00:04

Äh ja, Gruppenzwang und so... dann stell ich mich halt auch noch vor:

Tudor the Traveller war ich auch im alten Forum. Alternativ bin ich auch Dr. Tu. Bin in den 30ern und bin seit der 7. Klasse Rollenspieler, also schon länger. Rollenspielmäßig bin ich über AD&D geprägt worden, insofern halte ich mich auch primär an D&D und ähnliche Systeme. Gespielt habe ich aber auch sehr lange DSA 3 und Hârnmaster (hier Platz für hämische Bemerkungen vom Antagonisten zum Namen dieses Systems).
Meine bevorzugten Genres sind Fantasy (tendenziell high) und Sci-Fi/Space Opera, wobei ich da irgendwie nie zu komme (hätte mal Bock auf Mass Effect oder Firefly). Vom Stil her bin ich eine Mischung aus Taktiker und Buttkicker mit einer Prise Storynutte. Insofern mag ich alles, was Action bereit hält und nicht zu drama-mäßig wird. Allgemein leite ich lieber Runden statt nur zu spielen und leite seit einer Weile eine Runde, die von D&D 3 über Pathfinder, Savage Worlds, beinahe GURPS jetzt mit D&D 5 angefangen hat. Dennoch genieße ich derzeit auch in der Runde vom Kalgani das Spielerdasein. Und ich warte immer noch auf die Runde Necessary Evil vom Antagonisten, wo ich den evil Mastermind spielen will :mrgreen: (wobei ich da mega Bock hätte, auch weil ich seine "SLigkeit" sehr zu schätzen lernte, aber mit Familie wird das wohl zeitlich nix :cry: )

Außerdem bin ich der, der seit Ewigkeiten den Wunsch äußert, dass der Stammtisch mal auf einen Freitag gelegt wird, weil ich sonntags nicht kann.

Ach ja, und ich wohne gar nicht in Köln! :mrgreen:
Zuletzt geändert von Tudor the Traveller am 19. April 2015, 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
not evil - just genius

Oh, you're a villain all right! Just not a super one!
Yeah? What's the difference?
PRESENTATION!

Benutzeravatar
Lumpi
Beiträge: 352
Registriert: 10. Oktober 2014, 13:34
Ist: Spieler/in
Spielt: DSA, Cthulhu
Wohnort: Elsdorf

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Lumpi » 12. Oktober 2014, 23:37

Schönen guten Abend

Ich bin immer noch der Lumpi, seit 1990 dem Rollenspiel verfallen und ich gehöre zur Seniorengruppe des Forums.
Angefangen hats bei mir mit ein paar Solo-Rollenspielbüchern, die ich zufällig mal gefunden habe (Die Saga von Bruder John).
Dauerte nicht lange bin ich andere Spieler fand und ab diesem Zeitpunkt war ich für ein normales Leben verloren.
Gespielt habe ich bisher: Twilight 2000, DSA, AD&D, PP&P, Shadowrun, Falkenstein, Cthulhu, Star Wars und GURPS Space und würde gerne mal Warhammer 40k probieren.
Ansonsten kann ich die Finger nicht von guten Büchern, Animes und Computerspielen lassen.
Mein Charakter in der Welt draußen ist im Incoming-Tourismus beschäftigt und agiert meistens seriös.

Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung
Viele Grüße
...man weiß nie, wozu es gut ist

Once upon a midnight dreary, while I pondered weak and weary,
Over many a quaint and curious volume of forgotten lore,...

Benutzeravatar
Amazeroth
Beiträge: 2293
Registriert: 10. Oktober 2014, 09:30
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA, Shadowrun, GURPS, Degenesis
Wohnort: Elsdorf

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Amazeroth » 13. Oktober 2014, 09:23

Seid gegrüßt,

im alten wie im neuen Forum derselbe Erzdämon. Wie man an meinem Nick unschwer erkennt bin ich überzeugter DSA-Spieler und das seit 1990,
aber auch für andere Systeme offen. Gespielt habe ich bisher Shadowrun, GURPS, PP&P, CoC, Gamma World und noch ein paar andere.
Ich bin auch eher der "älteren" Riege zuzuordnen, über 40, verheiratet und ein Kind.
Zuletzt geändert von Amazeroth am 14. Oktober 2014, 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.
(Andre' Maurois, frz. Schriftsteller, 1885-1965)

Eshmael
Beiträge: 495
Registriert: 12. Oktober 2014, 11:53
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA (4.1), Earthdawn aktiv
Möchte spielen: DSA 5, SR, Splittermond, Paranoid, alles mögliche.

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Eshmael » 13. Oktober 2014, 10:18

Joar ich bin dann auch mal da.
Seit start beim rpg-koeln Board und nur weil wir nun international werden bleib ich doch dabei =)

Geboren 79, DSA seit 89 (aber erstmal nur 4 Jahre), dann sehr viel Earthdawn, Shadowrun, Warhammer. Mitte Ende der 90er kam dann die WoD (uahh wir sind alle böse Goths... ).
Inzwischen wieder bei DSA angekommen (mitte g7), und ED so wie es die Zeit zulässt (und die geniale neue 4te ED rauskommt).
=)

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 67
Registriert: 13. Oktober 2014, 10:38

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Sebastian » 13. Oktober 2014, 10:50

Bin auch unter demselben Namen zu finden wie im alten Forum.

Geboren Ende der 70er Jahre, Rollenspiel (Midgard) seit der siebten Klasse. Mehr Systeme, seit 1993 auch Larp. Ich spiele momentan D&D 3.5, Savage Worlds, ToC, CoC und Cyberpunk 2020. Nebeher suchte ich diverse Serien und gehe fleißig meinen Nerdhobbies nach.

Benutzeravatar
Celegon
Beiträge: 810
Registriert: 13. Oktober 2014, 09:57
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA, Shadowrun, Splittermond. Leitet Vampire, Ars Magica, Mage, DSA

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Celegon » 13. Oktober 2014, 11:11

Hallo Allerseits,

im alten Forum als Yokaron eher wenig aktiv, wird sich das hier wohl auch nicht wesentlich anders verhalten.
Zur Person: Eher bei den alten Hasen zu finden, bin ich Ende Dreißig, mit Frau und Kindern, habe mit neun meine ersten Rollenspielbücher (Der Einsame Wolf) gespielt und seit dem einige Systeme kommen und gehen sehen. Ich spiele hauptsächlich DSA, Vampire und LotRo, nebenbei auch TESO und BloodBowl (Tabletop, nicht PC). LARP mache ich inzwischen nicht mehr, höre und mache aber immer noch gerne Mittelalter und Irish Folk.

Wenn weitere Fragen bestehen sollten, einfach schreiben, ich beantworte sie dann bei Gelegenheit.

Grüße

Celegon
Wenn du tot bist, merkst Du selbst nicht, dass Du tot bist. Es ist nur für andere Menschen schwer. Genau so ist es, wenn Du blöd bist...

Benutzeravatar
Mockingbird
Beiträge: 1
Registriert: 13. Oktober 2014, 15:10

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Mockingbird » 13. Oktober 2014, 15:34

Hallo zusammen,

neues Forum - neuer Name! Im alten Forum habe ich noch als Banu Haqim firmiert, jetzt wurde es Zeit für was Neues. Ich bin ebenfalls ein altgedienter Rollenspielhase, momentan spiele ich Vampire Dark Ages, Star Wars D6 und ASOIAF-RP.
"A man with no motive is a man no one suspects. Always keep your foes confused."

Benutzeravatar
Tarsos
Beiträge: 2
Registriert: 13. Oktober 2014, 18:39

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Tarsos » 13. Oktober 2014, 19:32

Immernoch da, immernoch der selbe Nick. Leider grade viel zu schreibfaul für eine richtige Vorstellung. ;)
Dies ist nicht die Signatur die Sie suchen.

Sie können weiterlesen.

Ferb
Beiträge: 48
Registriert: 10. Oktober 2014, 11:14

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Ferb » 14. Oktober 2014, 11:07

Bin auch unter demselben Namen zu finden wie im alten Forum.

Geboren in den 80ern....Rollenspiel treibt mich seit der siebten oder achten Klasse um. Damals noch DSA, inzwischen kein DSA mehr, dafür jetzt Savage Worlds, ToC, CoC, Fate, ein wenig Pathfinder. Ansonsten habe ich akute BAD - Boardgame Acquisition Disorder.
„You have to know what strings to pull before you can become the puppet master“

Dholakiya Pratik

Benutzeravatar
Ricchan
Beiträge: 1863
Registriert: 10. Oktober 2014, 01:41

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Ricchan » 14. Oktober 2014, 23:45

So, wenn das Forum schonmal neu ist, kann ich ja mich auch mal Vorstellen. ^^

Im alten Forum unterm selben Namen, jedoch nie ausserhalb der Gruppenforen Aktiv gewesen.
Ich bin aus Gambits Dunstkreis, bzw kenne Towo vom Kat, wo er mich jedoch als MaJu kennt ;)

Ich selber bin 28 und aus dem Bonner Raum, und wenn vielleicht kein Alter Hase, so doch mittlerweile Veteran.
Mein erstes Rollenspiel habe ich so im alten von 11 oder 12 gespielt, irgend so ne Seltsame DSA Variante wo man in Romanen gelandet ist und dann diese Nachgespeilt hat o.ä.
Richtig los Ging es dann mit 14 und Rolemaster und kurz Darauf DSA, ich glaube damals noch zweite Edition.
Richtig viel Spiele ich "erst" seit 9 Jahren, damals Besonders CoC, mittlerwiele Vorallem DnD, Demon, Star Wars, Shadowrun und Anima, sowie Oneshots aus exotischen Systemen, die ich auch gerne mal leite, besonders imemr wieder auf Cons.
"You amuse me. I will make you mine." "You mean like a boyfriend Or- or like a slave?" "Yes."
Eska & Bolin

Antworten