Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Hier könnt ihr ein Forum für Eure Spielgruppe beantragen, Vorschläge zu Verbesserungen einreichen und sonstige Dinge besprechen, die Infrastruktur/Technik/Organisation betreffen.
Benutzeravatar
Greebo
Beiträge: 9
Registriert: 13. Oktober 2014, 11:34

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Greebo » 15. Oktober 2014, 23:08

Hi!

Jetzt habe ich den Weg auch gefunden. So langsam kehrt bei mir wieder etwas Ruhe ein (versuche mich neuerdings als freiberuflicher Dozent). Schön, dass es Euch noch gibt. Das Blau ist sehr beruhigend, hehe, vielleicht tut mir das ja gut. :)

Ciao

BlackandGold
Beiträge: 44
Registriert: 01. Dezember 2014, 12:50

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von BlackandGold » 01. Dezember 2014, 13:32

Moin,

mangels FB und ähnlicher Konsorten war ich etwas verwundert, wann denn das alte Forum wieder aufmacht... Und hab heute dann ne PN zu dem Thema gekriegt, wo die neue Adresse drinsteht. Also bin ich hier hin gewechselt. Mal sehen, wies läuft. :)

Benutzeravatar
Snook
Beiträge: 276
Registriert: 11. Oktober 2014, 22:22
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA / Dark Heresy / Legend of the Five Rings / 7te See / Vampire die Maskerade / Degenesis
Möchte spielen: DSA / Legend of the Five Rings
Wohnort: Zollstock

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Snook » 01. Dezember 2014, 18:29

huhu jerry willkommen im neuen rpg köln forum :)
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

Mindscraps
Beiträge: 1
Registriert: 28. November 2014, 16:47

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Mindscraps » 02. Dezember 2014, 23:14

Hallo,
Ich wollte mich nur kurz vorstellen.
Heiße Manuel, bin 30 Jahre jung und liebe jegliche Art von Rollen-,Brett- und Konsolenspiel. Seit letztem Monat wohne ich mit meiner kleinen Familie im sonnigen Bedburg (ca. 45km von Köln entfernt). Über die Spielerzentrale habe ich einen netten Kontakt kennengelernt, der mir dieses Forum hier empfohlen hat. Also TADAAAAH! Hier bin ich.
Ich würde gerne ein paar nette neue Leute kennenlernen, mit denen man zusammen einen gemütlichen Brettspielabend organisieren oder eben eine spannende Pen&Paper-Runde aufziehen kann.
In Punkto Brettspiele mag ich eher Komplexeres (Arkham Horror, Descent, Doom). Spiele, die auch mal einen ganzen Abend dauern, schrecken mich nicht zurück (Twilight Imperium), aber ich hab auch nix gegen ne Runde Siedler.
Mit dem Rollenspiel habe ich erst mit 19-20 angefangen. Die 3. Edition von D&D haben wir immer gespielt. Sehr story- und knobellastige Abenteuer. Hat mich total begeistert. Gewürfelt werden darf natürlich auch mal. ;-)
Habe ein paar Jahre bei einem Tabletophersteller gearbeitet und bin dadurch auch begeisterter Warhammer Fantasy und WH40k Dark Heresy Fan. Habe auch schon diverse Spielegruppen geleitet. VIelleicht finden sich hier ja Interessierte.
So, dass sollte es erst einmal gewesen sein, wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mich einfach an!

Manuel

Benutzeravatar
Mantis
Beiträge: 4
Registriert: 20. Dezember 2014, 17:47

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Mantis » 20. Dezember 2014, 18:19

Hi :)

Ich bin kein Teil der Forumsmigration, sondern neu hier ^^.
26 Jahre alt, aus Köln, und mit ein wenig Erfahrung in Brett- und Rollenspiel. Ich hatte bisher nur einmal eine feste Gruppe, und hab ansonsten nur an Gelegenheitsspielen teilgenommen. Angefangen habe ich vor gut 10 Jahren mit D&D, DSA, später dann WoD (Vampire, Changeling und Wraith), Paranoia, Feng Shui, Call of Cthulhu. Mit Brettspielen hatte ich bis jetzt eher weniger Berührungspunkte, aber zumindest schon ein paar Runden Frag, Doom und Game of Thrones hinter mir. Hat mir alles ganz gut gefallen (und besonders großartig fand ich bisher Paranoia und Call of Cthulhu), aber äußere Umstände haben bis jetzt verhindert, dass das was regelmäßiges wurde.
Vielleicht ändert sich das ja jetzt ^^ - ich hoffe, hier Leute für OneShots, Brettspielabende und vielleicht sogar längere Runden zu finden, und gerne auch Spiele auszuprobieren, von denen ich bis jetzt vielleicht noch nicht mal gehört habe. :)

Benutzeravatar
Batman
Beiträge: 968
Registriert: 26. September 2014, 00:29
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Als Spielleiter : Call of Cthulhu / Savage Worlds / Paranoia / ein paar 2nd Edition AD&D-Welten.
Wohnort: Deutz

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Batman » 20. Dezember 2014, 18:32

Willkomen, Mantis!

Ich hoffe, dass Du hier fündig wirst! Auf jeden Fall gibt es hier öfter Mal "Kennenlern"-Runden, um Systeme und/oder die Forenmitglieder mal live zu erleben - zur Zeit biete ich einen Paranoia One Shot an, bei dem noch Plätze frei wären und auch mein nächster Call of Cthulhu One Shot ist bereits in Planung. Würde mich freuen, wenn da oder bei einer der vielen anderen Spielmöglichkeiten das Richtige für Dich dabei wäre!

Cheers,

Batman
I wanna eat dirt, I'm gonna eat my own shirt - Angel City tonight! (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2258
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse, SR5
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 20. Dezember 2014, 18:35

Hallo Mantis,

erste Gelegenheit, Leute aus dem Forum auch persönlich kennen zu lernen ist übrigens morgen (Sonntag) Abend beim RPG-Cologne-Stammtisch. ;)
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, "Powered by the Apocalypse", Dungeon World, The Veil, Interface Zero, Hollow Earth Expedition, etc.

Firyar
Beiträge: 479
Registriert: 28. September 2014, 08:53

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Firyar » 20. Dezember 2014, 20:15

Stammtisch kann ich auch empfehlen, wir suchen darüber auch Leute für Brettspielrunden. :)

Benutzeravatar
Mantis
Beiträge: 4
Registriert: 20. Dezember 2014, 17:47

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Mantis » 20. Dezember 2014, 22:12

Hey,

danke :) Dann schau ich morgen mal vorbei.

@Batman: Paranoia und Cthulhu stehen beide auf meiner Liste der Rollenspiele, die ich gern wieder spielen würde.
Wenn sich das irgendwie terminlich einrichten lässt, nehm ich dein(e) Angebot(e) gerne an. :)

HdS
Beiträge: 1
Registriert: 10. Januar 2015, 08:32

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von HdS » 12. Januar 2015, 19:49

Hallo,
als neu Hürther wurde mir das Forum hier von Dis Pater empfohlen, und ich würde mich freuen hier viele nette Leute kennen zulernen.
Ich selber bin 30, und alter passionierter DSA Spieler, der gerne einmal in Chtulhu oder Shadowrun gefilden "wildern" würde.


Gruß
HdS

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1117
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: aktuell lieber Brettspiele (wenn er überhaupt Zeit findet)
Wohnort: Eldritch Rome
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 12. Januar 2015, 20:06

Schön, dass Du hergefunden hast! Schau doch mal in den Fadenzum ,, Weird Sunday". Würde mich freuen, Dich mal beim Spielen kennen zu lernen! :)
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Benutzeravatar
wintermute
Beiträge: 6
Registriert: 09. Januar 2015, 21:33

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von wintermute » 13. Januar 2015, 00:50

Moin!

Ich bin auch erst vor kurzem frisch nach Köln gekommen. Inzwischen habe ich mich hier gut eingelebt und wollte jetzt ein altes Hobby mal wieder aufgreifen. Angefangen hat's bei mir mit dem Rollenspiel vor guten zehn Jahren, innerhalb der Zeit gab es aber immer wieder Durststrecken. Erfahrung habe ich dabei vor allem mit verschiednen WoD- und White Wolf-Szenarien sowie Savage Worlds gemacht. Letzteres benutze ich auch heute noch gern, um eigene Settings zu kreieren.

Ansonsten, ich bin 28 Jahre und studiere jetzt in Köln. Neben dem Rollenspiel bin ich auch für gute Brettspiele zu begeistern (Risk Evolution, anyone?), bin leidenschaftlicher Cineast, verabscheue aber Synchronisationen und habe natürlich auch, wie sich das für einen Teilzeitnerd gehört, eine kleine Comicsammlung. Ansonsten Musik, Schreiben, Lesen, Xbox und so weiter. ;)

Würde mich auf jeden Fall freuen, hier nach der Pruefungsphase ein wenig Anschluss zu finden!
"I do not fear computers. I fear the lack of them."

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 675
Registriert: 25. September 2014, 13:15
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: Eclipse Phase, Laundry, Pathfinder, FATE Core
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von towo » 13. Januar 2015, 01:16

Und offensichtlich ein Fan von Gibson. Herzlich willkommen!

Benutzeravatar
wintermute
Beiträge: 6
Registriert: 09. Januar 2015, 21:33

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von wintermute » 13. Januar 2015, 01:56

Danke! Beziehungsweise Science Fiction allgemein, aber ja, 'Neuromancer' ist fuer mich schon ein ziemlich einflussreiches Werk. :)
"I do not fear computers. I fear the lack of them."

Firyar
Beiträge: 479
Registriert: 28. September 2014, 08:53

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Firyar » 13. Januar 2015, 09:09

Herzlich Willkommen, wintermute und HdS! Eine erste Möglichkeit, um hier Anschluss zu finden, wäre der Stammtisch. Findet diesen Sonntag ab 19 Uhr im Weißbräu statt, vielleicht habt ihr da ja Zeit ;) Näheres zum Stammtisch: http://rpg.cologne/viewtopic.php?f=9&t=18

Benutzeravatar
tamo
Beiträge: 16
Registriert: 07. Februar 2015, 22:42

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von tamo » 07. Februar 2015, 23:04

Kwark!

Ich tobte schon in alten Gefilden und bin froh euch ohne facebook gefunden zu haben! Über google und reguläre Begriffe habe ich euch nicht finden können! Durch *superkreative* Eingabe von "rpg" und "eshmael" bin ich dann doch hier gelandet.

Ich bin 30, komme aus Bonn, habe mit Shadowrun angefangen, bin mittlerweile in einer platonischen Langzeitbeziehung mit Vampire und für Seitensprünge zu haben.

Grüße!

Eshmael
Beiträge: 543
Registriert: 12. Oktober 2014, 11:53
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA (4.1), Earthdawn aktiv
Möchte spielen: DSA 5, SR, Splittermond, Paranoid, alles mögliche.

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Eshmael » 08. Februar 2015, 10:38

Ich wusste doch dat mein Gespamme für was gut ist =)
- smashing the gnome skull for reward -

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4269
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Gambit » 08. Februar 2015, 12:03

Hallo tamo :)

Für dich als Bonner vielleicht interessant, wir treffen uns heute im Bonner Voyager zum Stammtisch. Näheres siehe auch hier: http://rpg.cologne/viewtopic.php?f=9&t=319

LG und willkommen im Forum,
Gambit

beelzemetz
Beiträge: 2
Registriert: 05. Februar 2015, 10:11

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von beelzemetz » 08. Februar 2015, 20:40

Hallo Alle,

ich bin nach einigen Suchen hier im neuen Forum gelandet.
Im alten Forum war ich nur kurz dabei, daher stell ich mich hier mal vor.
Ich bin 40 Jahre alt und wohne in Köln-Nippes.
Ich spiele sporadisch immer mal wieder Rollenspiele,
zuletzt "The One Ring", Warhammer Fantasy Roleplay 2nd Edition und Savage Worlds.
Momentan hätte ich Lust auf eine regelmässige Runde, vielleicht ergibt sich ja hier etwas.

Würde mich freuen,
euer beelzemetz.

Querion
Beiträge: 913
Registriert: 09. Oktober 2014, 22:15

Re: Vorstellungsrunde - neu im Forum?

Ungelesener Beitrag von Querion » 16. Februar 2015, 10:09

Hallo zusammen,

ich dacht mir es wäre eigentlich an der Zeit das ich mich auch endlich mal vorstelle. Im alten Forum war ich stiller Mitleser und dort auch nur wegen Gambits Rollenspielrunde durch die ich hergekommen bin. Dort bin ich bei Shadowrun, Anima und Changeling dabei und hab ich anderes mal mit reingeschnuppert.

Angefangen hat die RPG-Sucht bei mir damals mit DSA 3, noch mit jungen 14 Jahren. Von da aus ging es dann irgendwann weiter zu Shadowrun und Vampire. Heute, mittlerweile 33, kann ich dann noch auf einige Systeme mehr zurück blicken die gespielt oder zumindest angespielt wurden. Darunter Legend of the Five Rings, Ars Magica, Earthdawn, Midgard, Exalted und einiges mehr. Und einiges wurde nur gelesen aber nie wirklich gespielt ... ich lese einfach viel zu gerne über die verschiedenen Welten in denen man so spielen kann.

Towo kenn ich übrigens auch noch von früher vom KAT und einer Shadowrun-Runde in der wir beide waren.

Querion

Antworten