Gründe Spielgruppe für das "Wh40k Deathwatch RPG" von FFG

Für alle, die eine Rollenspiel-Runde suchen oder anbieten wollen.
Harlequin
Beiträge: 1
Registriert: 11. Oktober 2018, 15:42
Ist: Spielleiter/in
Spielt: FFG Wh40k Deathwatch

Gründe Spielgruppe für das "Wh40k Deathwatch RPG" von FFG

Ungelesener Beitrag von Harlequin » 11. Oktober 2018, 16:20

Hallo zusammen,


ich gründe als Spielleiter eine neue Spielgruppe für das von Fantasy Flight Games nicht mehr produzierte "Wh40k Deathwatch RPG".

In diesem W100-System übernehmen die Spieler die Rollen von Elite-Space Marines der Deathwatch, die Alienjäger sind, aber auch z.B. gegen das Chaos kämpfen.

"Deathwatch" hat ein sehr hohes Powerlevel und die Spieler entscheiden als Elite-Space Marines durchaus über das Schicksal ganzer Planeten. Wir schreiben das Jahr 817.M41.


Ich werde mit 5 Spielern spielen (einer ist schon dabei) und würde mich gerne alle 2 bis 3 Wochen für 4-5 Stunden treffen. Dabei kann ich je nachdem sowohl in der Woche, als auch am Wochenende.

Ich bin 36 Jahre alt und habe zuletzt vor über 20 Jahren gespielt, damals DSA, Shadowrun und Hârnmaster.

Ein Raum samt Tisch für 6 Personen ist bereits vorhanden, und zwar in Hürth.


Wer Interesse hat, der melde sich bitte bei mir, gerne auch als PN! :)


For the Emperor! ;)

Harlequin

Antworten