SotDL/SdF Unterstützung gesucht

Für alle, die eine Rollenspiel-Runde suchen oder anbieten wollen.
Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1184
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: SL: Schatten des Dämonenfürsten
Wohnort: Rûl

SotDL/SdF Unterstützung gesucht

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 11. Januar 2020, 20:42

Heyda, die meisten kennen uns hier ja schon, aber suchen ist ja nicht verboten ...

Wir haben Ende des letzten Jahres angefangen, Shadow of the Demon Lord (kurz: SotDL, dt: "Im Schatten des Dämonenfürsten") zu spielen. Das ist ein D20-DarkFantasy-RPG mit apokalyptischem Twist (inkl. extrem schneller Charakterprogression, hohem Tödlichkeitsfaktor, und - bislang - einem Stufenmaximum von 10).

Wir spielen regelmäßig an allen Freitagen, die in einer geraden Kalenderwoche liegen (es sei denn, der SL ist in Urlaub und keiner will vertreten) von 18-22 Uhr. Daran kann arbeitsbedingt auch nicht gerüttelt werden.

Wir spielen in der Regel in Braunsfeld, gut mit den Öffentlichen zu erreichen, aber in einem Hunde- und Nichtraucherhaushalt. In Ausnahmefällen kanns auch mal ein anderer Spielort werden, aber nur, wenn jemand anders leitet. (Keine Lust viel zu schleppen.)

Wir sind alle Ü30-Nerds, der Pubertät entronnen, im Leben angekommen und räumlich erstmal festgewachsen. Wir bevorzugen Kontinuität, arbeiten leider viel, sowohl beruflich als auch ehrenamtlich, und stehen auf respektvollen Umgang miteinander, sowie Unterhaltung und Humor jenseits des Boulevards.

Wir wollen im entspannten und humorvollen Rahmen gemeinsam aufregende Abenteuer und Geschichten erleben, ohne endlos viele Hausaufgaben dafür abarbeiten zu müssen, d.h. wir spielen in der Regel fertiges Material, das wir an unsere Gruppe anpassen. Aktuell spielen wir uns durch die erste übersetze Abenteuertrilogie (Stufen 1-10), danach wären die "Geschichten aus dem Schatten" dran (eine Kampagne, Stufen 1-10) und dann dürfte auch schon die zweite Trilogie übersetzt sein (wieder Stufen 1-10).

Wir spielen in unserer Geschichte weiter, auch wenn nicht alle Spieler da sind. Sonst kämen wir ja nie irgendwohin. Dafür leben wir damit, dass plötzlich mal Figuren auftauchen oder eine Weile einfach verschwinden ("Where's Marc?"). Der Spaß der Spieler trumpft im Zweifel die Kohärenz der Spielwelt.

... und wenn Dich das alles nicht abgeschreckt hat, dann suchen wir wahrscheinlich genau Dich! Denn wir brauchen Unterstützung. Wir suchen ein bis zwei SpielerInnen, die unsere bisherigen Abenteurer tendenziell langfristig unterstützen möchten. Bei Interesse melde Dich dich einfach bei mir oder Firyar hier im Forum.
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Firyar
Beiträge: 503
Registriert: 28. September 2014, 08:53

Re: SotDL/SdF Unterstützung gesucht

Ungelesener Beitrag von Firyar » 12. Januar 2020, 08:01

Anfänger*innen sind auch willkommen, die Regeln sind nicht überladen und wir unterstützen euch gerne bei alle Fragen. Wir konzentrieren uns mehr auf Storytelling als auf Dungeoncrawl, aber wer Kämpfen mag wird auch dazu kommen.

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1184
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: SL: Schatten des Dämonenfürsten
Wohnort: Rûl

Re: SotDL/SdF Unterstützung gesucht

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 13. Januar 2020, 17:41

Habe den obrigen Post um ungefähre Zeitangaben und ein zwei andere Details ergänzt (in blau). Alle, die mir schon geschrieben haben, bekommen heute Abend in Ruhe Antwort.
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Benutzeravatar
Dis Pater
Beiträge: 1184
Registriert: 28. September 2014, 13:34
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: SL: Schatten des Dämonenfürsten
Wohnort: Rûl

Re: SotDL/SdF Unterstützung gesucht

Ungelesener Beitrag von Dis Pater » 14. Januar 2020, 18:06

Keine Panik, wer noch auf Antwort wartet: die kommt so schnell wie möglich. Gestern war überraschend keine Zeit mehr. :)
Ceterum censeo Cthulhu esse excitandum!

Antworten