Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Für alle, die eine Rollenspiel-Runde suchen oder anbieten wollen.
Karis
Beiträge: 7
Registriert: 26. Januar 2022, 10:06
Ist: Spieler/in
Spielt: DSA, D&D, Cthulu
Möchte spielen: DSA, D&D, Cthulu

Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Karis » 26. Januar 2022, 10:38

Hallöchen,

da sich die ganze Pandemie mittlerweile etwas auflockert, möchte ich auch wieder mal vorort Pen&Paper spielen. Bisher bin ich mehr oder weniger nur mit DSA vertraut, aber mich würde auch DnD oder Cthulu sehr interessieren.

Zu mir:
Ich bin Christian, 24 Jahre alt, habe letztes Jahr mein Game Art Studium abgeschlossen und bin ein großer Fan von Fantasy und Sci-Fi. Mich begeistert alles rund um Worldbuilding und Schreiben. Daneben zählen Video Editing und natürlich Pen&Paper zu meinen Hobbies.

Meine letzte Pen&Paper-Runde ist bereits einige Jahre her. Damals habe ich öfters mit einer Gruppe in Trier gespielt, allem voran DSA, aber auch selbsterstellte Systeme und Homebrew-Kampagnen. Ich habe sogar mal geleitet, allerdings bin ich dafür nicht wirklich gemacht. Das Worldbuilding dazu mag ich zwar sehr gerne, aber das Leiten überlasse ich dann doch anderen und spiele lieber.

Deshalb suche ich eine neue Gruppe von Spielern und Leitern (alle Gender) in Köln und Umgebung. Ich wohne in der Nähe von Porz, bin aber mit dem Auto momentan recht mobil. Ich bin geimpft und geboostert, habe deshalb also keine Probleme mich vorort zu treffen. Von Online-Runden bin ich kein sonderlich großer Fan, vor allem nicht wenn ich die Leute nicht kenne. Vor dem Spielen möchte ich euch auch gerne etwas kennenlernen um zu sehen ob wir gut zueinander passen.

Ich freue mich auf eure Antworten :D

LG, Chris

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4394
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Gambit » 28. Januar 2022, 00:28

Hey Chis :) Das passt doch generell auch schon mal gut zu dem was Kiri im Nachbarthread sucht viewtopic.php?f=6&t=2311
Auch hier kann ich das selbe Angebot machen: Ich denke ich werde bald wohl eine dritte D&D Kampagne anrollen weil ich davon momentan scheinbar nicht genug bekomme :D Gespielt werden würde dann in Bonn und alles andere würde man dann zusammen abstimmen. Allerdings zeichnen wir seit Ende Oktober unsere Sitzungen auf und stellen sie auf Youtube. Wir sind aber alles keine Schauspieler und wollen dabei weiterhin eine natürliche Tisch Atmosphäre wahren. Falls das was für dich ist, kannst du dich gerne melden :) Und auch für dich: Morgen ist im Bonner Fabelhaft um 19 Uhr ein Rollenspiel Stammtisch, immer gut um Kontakte zu knüpfen. Auch da weitere Informationen in Kiris Thread :)

Benutzeravatar
Kalgani
Beiträge: 2537
Registriert: 10. Oktober 2014, 08:47
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Möchte spielen: 13th Age, Fantasy Age, Shadow of the Demon Lord, PtbA
Wohnort: Köln-Westhoven

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Kalgani » 28. Januar 2022, 08:28

Karis hat geschrieben:
26. Januar 2022, 10:38
Hallöchen,

da sich die ganze Pandemie mittlerweile etwas auflockert, ...
Hab ich was verpasst?!?
E-Mail nicht Email/eMail/email ...
Morgenstern: Stachelkugel ohne Kette direkt auf Schaft
Kriegsflegel: Stachelkugel an Kette an Schaft

Karis
Beiträge: 7
Registriert: 26. Januar 2022, 10:06
Ist: Spieler/in
Spielt: DSA, D&D, Cthulu
Möchte spielen: DSA, D&D, Cthulu

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Karis » 28. Januar 2022, 13:50

Gambit hat geschrieben:
28. Januar 2022, 00:28
Hey Chis :) Das passt doch generell auch schon mal gut zu dem was Kiri im Nachbarthread sucht viewtopic.php?f=6&t=2311
Auch hier kann ich das selbe Angebot machen: Ich denke ich werde bald wohl eine dritte D&D Kampagne anrollen weil ich davon momentan scheinbar nicht genug bekomme :D Gespielt werden würde dann in Bonn und alles andere würde man dann zusammen abstimmen. Allerdings zeichnen wir seit Ende Oktober unsere Sitzungen auf und stellen sie auf Youtube. Wir sind aber alles keine Schauspieler und wollen dabei weiterhin eine natürliche Tisch Atmosphäre wahren. Falls das was für dich ist, kannst du dich gerne melden :) Und auch für dich: Morgen ist im Bonner Fabelhaft um 19 Uhr ein Rollenspiel Stammtisch, immer gut um Kontakte zu knüpfen. Auch da weitere Informationen in Kiris Thread :)
Hallo Gambit. Morgen kann ich leider nicht, aber wenn es nächste Woche Freitag ist, würde ich auch mal einen Besuch abstatten. Ich weiß noch nicht genau ob es was für mich wäre, wenn die Kampagnen auf Youtube gestellt werden. Ich fürchte da nämlich dass ich da nicht wirklich das spielen kann was ich will wegen Lampenfieber und weil ich mich dann verstelle. Ich werd's mir aber nochmal überlegen.
Nach oben

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 4394
Registriert: 09. Oktober 2014, 17:41
Ist: Spieler/in
Wohnort: Bonn

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Gambit » 28. Januar 2022, 15:50

Stammtisch ist immer am letzten Freitag im Monat :) Den Gedanken kann ich sehr gut nachvollziehen. War im Oktober plötzlich die Idee meiner besseren Hälfte und sie hat uns dann mitgezogen. Ich habe am Anfang die selben Bedenken gehabt (wie auch ein paar andere aus unseren beiden Runden). Hat sich dann aber zum Glück nicht als störend rausgestellt, auch wenn wir am Anfang der allerersten Episode zu Halloween schon etwas nervös waren. Wir sind genau so chaotisch wie vorher und wir wollen uns da auch gar nicht verstellen. Solltest du mal reinschauen wollen: https://www.youtube.com/channel/UCcdwFH ... Z3nME2SGRg

verirrt
Beiträge: 1
Registriert: 29. Januar 2022, 23:18
Ist: Spieler/in
Spielt: dnd
Möchte spielen: dnd

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von verirrt » 29. Januar 2022, 23:33

Hallo Chris!

Ich und mein Freund kommen aus Porz und suchen aktuell auch eine neue Spielrunde. Wir interessieren uns beide für DnD, wären aber auch offen für andere Settings. Ich habe seit Jahren nicht gespielt und er noch nie, aber wir würden gerne zusammen anfangen. Ich bin 20 und er ist 19, Oh, und wir sind beide non-binary, aber wenn das dich nicht stört kannst du dich ja melden!

Karis
Beiträge: 7
Registriert: 26. Januar 2022, 10:06
Ist: Spieler/in
Spielt: DSA, D&D, Cthulu
Möchte spielen: DSA, D&D, Cthulu

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Karis » 31. Januar 2022, 01:30

verirrt hat geschrieben:
29. Januar 2022, 23:33
Hallo Chris!

Ich und mein Freund kommen aus Porz und suchen aktuell auch eine neue Spielrunde. Wir interessieren uns beide für DnD, wären aber auch offen für andere Settings. Ich habe seit Jahren nicht gespielt und er noch nie, aber wir würden gerne zusammen anfangen. Ich bin 20 und er ist 19, Oh, und wir sind beide non-binary, aber wenn das dich nicht stört kannst du dich ja melden!
Hallo verirrt,

wir sind mittlerweile drei Leute. Mit euch wären wir fünf, das würde aber heißen, einer von euch müsste leiten. Von uns hat da leider keiner Bock drauf. Wenn du willst kannst du mich ja mal auf Discord adden. Der Name ist Karis#5028. Dann können wir mal weiter darüber sprechen. Wie schon gesagt ist mir Gender egal. Was allerdings schön wäre ist wenn ihr bereits etwas Erfahrung mit Pen&Paper habt, also schon mal so zwei drei Runden bisher gespielt habt.

LG, Karis

Karis
Beiträge: 7
Registriert: 26. Januar 2022, 10:06
Ist: Spieler/in
Spielt: DSA, D&D, Cthulu
Möchte spielen: DSA, D&D, Cthulu

Re: Suche Spielergruppe in Köln, Köln-Porz und Umgebung (DSA, DnD oder Cthulu)

Ungelesener Beitrag von Karis » 31. Januar 2022, 13:13

Kalgani hat geschrieben:
28. Januar 2022, 08:28
Karis hat geschrieben:
26. Januar 2022, 10:38
Hallöchen,

da sich die ganze Pandemie mittlerweile etwas auflockert, ...
Hab ich was verpasst?!?
Das war vor allem gemeint im Bezug noch auf 2020 und Anfang 2021, als so gut wie alles zu war. Ich habe nicht gedacht dass die Inzidenzwerte dann noch einmal so drastisch ansteigen.

Antworten