Orte in Köln zum spielen

Allgemeine Diskussionen zu Rollenspielen, sei es so banal wie Verhaltensregeln bis zu hin zu übergreifenden Spielkonzepten.
LasnierCrews
Beiträge: 5
Registriert: 22. Oktober 2019, 12:54
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA 4.1, 5
Möchte spielen: DSA, Call of Cthulhu, Savage Worlds

Orte in Köln zum spielen

Ungelesener Beitrag von LasnierCrews » 14. Februar 2020, 11:50

Hallo allerseits,

da ich noch nicht so lange in Köln bin, aber nach kleineren Runden suche, kommt immer wieder eine Frage auf. Wo wollen/können wir spielen?

Man hat eine Gruppe zusammen, doch bei den verschiedenen Teilnehmern zuhause ist erstmal schlecht, da kein Platz, zu weit außerhalb oder (seien wir mal ehrlich) man nicht irgendwelche Fremde, die man noch nicht kennt in sein Haus einladen möchte, bevor man nicht wenigstens einige Runden gespielt hat.

Deswegen stelle ich mir die Frage, ob es gute Möglichkeiten in Köln gibt, wo man eine kleinere Einsteigerrunde kostengünstig leiten kann. Ich weiß in Essen gab es eine Location, wo man Zimmer mieten konnte für Spielabende verschiedenster Art.

Würde mich jedenfalls interessieren wie ihr das handhabt und ob ihr da was wisst.

Benutzeravatar
morgenstern
Beiträge: 2344
Registriert: 25. September 2014, 14:49
Ist: Spieler/in
Spielt: All things Powered by the Apocalypse, SR5
Möchte spielen: siehe Signatur ;)
Wohnort: Rhein-Kilometer 693

Re: Orte in Köln zum spielen

Ungelesener Beitrag von morgenstern » 14. Februar 2020, 12:09

Das Brave New World (Rollenspiel-Laden in der Innenstadt) bietet in der unteren Etage die Möglichkeit zu spielen, wenn man das vorher abklärt. Ich glaube, im Hiveworld geht das auch, war aber noch nie da. In Kalk gibt es den Coworking-Space kalk.space. Wenn man dort Mitglied ist (60€/Jahr) kann man Veranstaltungen in deren Räumen abhalten. Das könnte eine günstige Alternative sein. Nette Leute und ein Fünfer im Monat für die Runde … Sonst wüsste ich da spontan nichts.

Alternativ, wenn man ein bisschen mobiler ist, gibt es in Bonn das Spielecafé Voyager.
Suche Spielrunde(n): Tales from the Loop, Coriolis, "Powered by the Apocalypse", Dungeon World, The Veil, Interface Zero, Hollow Earth Expedition, etc.

Benutzeravatar
Snook
Beiträge: 273
Registriert: 11. Oktober 2014, 22:22
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA / Dark Heresy / Legend of the Five Rings / 7te See / Vampire die Maskerade / Degenesis
Möchte spielen: DSA / Legend of the Five Rings
Wohnort: Zollstock

Re: Orte in Köln zum spielen

Ungelesener Beitrag von Snook » 14. Februar 2020, 14:57

Ich kann immer empfehlen mit allen Leuten vor dem ersten SPiel, also in der Gruppengründungsphase, essen zu gehen. Hier kann ich das Burger&Steakhouse Lord of the Grillz in Zollstock empfehlen (Ein Restaurant im Look einer mittelalterlichen Taverne). Nettes Ambiente, nice Burger, leckeren Met und andere speziellere Getränke usw.
Danach hat man sich beschnuppern können und weiß, wie sehr einem die Leute gefallen, oder nicht.

Das Problem mit einem alternativen Spielort kann nicht gelöst werden, wenn man nicht zu außergewöhnlichen Uhrzeiten spielt. Denn die meisten SPielgruppen treffen sich abends unter der Woche. Jedoch haben die meisten Geschäfte einfach irgendwann zu. Am Wochenende haben ebenfalls einige Räumlichkeiten geschlossen (Jugendzentren mit Platz beispielsweise) oder fetten Betrieb, aber auch hier gibt es irgendwann Ladenschluss. Wenn du also keinen Schlüssel bekommst (was sehr unwahrscheinlich ist), dann muss man bei jemandem zu hause spielen, oder Kneipen als Alternative wählen. Aber ob damit jeder einverstanden wäre?
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

LasnierCrews
Beiträge: 5
Registriert: 22. Oktober 2019, 12:54
Ist: Spieler/in und Spielleiter/in
Spielt: DSA 4.1, 5
Möchte spielen: DSA, Call of Cthulhu, Savage Worlds

Re: Orte in Köln zum spielen

Ungelesener Beitrag von LasnierCrews » 14. Februar 2020, 15:16

Das sind doch schonmal ziemlich hilfreiche Hinweise. Vielen Dank. Ich werde mir auf jeden Fall mal das Brave und Hiveworld anschauen.

Antworten